Aktuell in unserem Gesundheitsmagazin

  • Gefahren an Silvester

    Gefahren an Silvester

    Der Jahreswechsel ist vielerorts Anlass zur Freude und wird entsprechend gefeiert. Typische Silvesterbräuche sind Feuerwerk, Bleigießen und das Anstoßen auf das neue Jahr pünktlich um Mitternacht. Gleichzeitig

  • Einführung des E-Rezepts: Papierrezepte werden abgelöst

    Einführung des E-Rezepts: Papierrezepte werden abgelöst

    Rezepte aus Papier gehören bald der Vergangenheit an. Ab Januar 2022 erfolgt die Umstellung auf das E-Rezept, also eine digitale Form des Rezepts.

  • Stress loswerden – so kann es klappen

    Stress loswerden – so kann es klappen

    Stressige Situationen gibt es immer wieder. Für die Leistungsbereitschaft kann kurzzeitiger Stress sogar positiv sein. Der Körper reagiert mit der Ausschüttung entsprechender Hormone, beispielsweise Adrenalin.

  • Corona-Impfung – künftig auch in Zahnarztpraxen und Apotheken?

    Corona-Impfung – künftig auch in Zahnarztpraxen und Apotheken?

    Am 27. Dezember 2020 wurde in Deutschland die Corona-Impfkampagne gestartet – mit einigem Erfolg. Schließlich werden bald 60 Millionen (etwa 71 Prozent) der Einwohner mindestens einmal geimpft sein.

  • Meilensteine in der Medizin: Penicillin

    Meilensteine in der Medizin: Penicillin

    Eine Vielzahl von Erkrankungen, die vor noch gar nicht allzu langer Zeit tödlich waren, können heute dank zahlreicher wesentlicher Fortschritte der Medizin behandelt werden. Dazu zählt auch der Wundstarrkrampf.

  • Zuzahlungsbefreiung bei der Krankenkasse beantragen

    Zuzahlungsbefreiung bei der Krankenkasse beantragen

    Personen, die in der gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, müssen bei einigen Behandlungen und Arzneimitteln Zuzahlungen leisten. Eine Befreiung hiervon kann in manchen Fällen sinn machen.